JTG Biberach: Ab auf die Piste denn der Berg ruft!

Mit diesem Motto fuhr die Jugendtanzgruppe Biberach vom 25.-27. Januar 2013 zum ersten Mal auf eine Skihütte im schönen Allgäu.

Freitagnachmittag machten sich die 15 Tanzgruppenmitglieder auf den Weg zum „Landjugendheim  Stephanie“ in Rückholz. Auch wenn nur wenige der großen Jugendtanzgruppe  Zeit gefunden hatten an der Hütte teilzunehmen, freuten sich die 4 Mädels und 11 Jungs dennoch auf ein schönes gemeinsames Wochenende. Als endlich alle die Hütte erreicht hatten, servierte der Hausherr ein leckeres Abendessen, welches alle gemeinsam verputzten. Nachdem die Zimmer aufgeteilt waren und jeder sich eingerichtet hatte konnte dann die Party beginnen. Es wurde getanzt, geredet, getrunken und viel gelacht, die Stimmung war einfach super! Doch schon bald verzogen sich alle in ihre Betten, denn jeder wollte fit für das Skifahren sein. Samstagmorgen in aller Frühe, nach einem leckeren Frühstück, machten sich alle gemeinsam auf den Weg zur Skipiste in Nesselwang. Als schließlich jeder seine Ausrüstung ausgepackt oder ausgeliehen hatte, ging es endlich los auf die Piste. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune verging der Tag im Schnee wie im Flug. Dem Einen taten die Oberschenkel weh, dem Anderen seine vier Buchstaben, dennoch haben alle den Tag genossen. Abends freuten sich alle auf eine heiße Dusche und das Abendessen. Doch der Tag war noch lange nicht vorbei, denn nach dem Essen saßen alle zusammen und sangen Lieder aus der alten Heimat. Schließlich ließen wir alle die Nacht mit lauter Musik, Tanz und guter Laune ausklingen bis alle kaputt ins Bett fielen. Sonntagmorgen hieß es dann, mit oder ohne Muskelkater, seine Sachen einpacken und Abschied voneinander nehmen. Die paar Tage gingen schnell vorbei und alle waren sich einig, dass dieses Hüttenwochenende etwas ganz Besonderes war und alle wieder ein Stückchen näher zusammen gebracht hat.

Vielen Dank an Ralf Wenrich und Monika Theuerkauf  für die Organisation, und eins ist sicher: Wenn der Berg uns nächstes Jahr wieder ruft, sind wir alle wieder dabei!

Carina Ludwig